Testimonials

Das ZeSaBo wird von vielen Menschen unterstützt. Wir stellen sie vor! Auch Sie können hier durch Ihr persönliches Testimonial öffentlich sagen, warum Sie das ZeSaBo unterstützen.

 

Das ZeSaBo ist aus Bonn nicht wegzudenken. Nicht nur, aber auch in Krisenzeiten zeigen die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter mit ihrem beeindruckenden Engagement, wie man bedürftigen Menschen schnell und unbürokratisch helfen kann. Ihnen gilt ein besonderer Dank. Auch mir liegt die Unterstützung der Schwachen und Benachteiligten der Gesellschaft sehr am Herzen. So unterstütze ich gerne das ZeSaBo, wie es die Kirche im Übrigen von Anfang an getan hat.

Dr. Wolfgang Picken

Stadtdechant

Das Konzept des ZeSaBo ist eine Bereicherung für unser Bonn und bietet eine tolle Unterstützung bei der Versorgung hilfsbedürftiger Menschen. Danke, für den unermüdlichen Einsatz und das zahlreiche ehrenamtliche Engagement.

Katja Dörner

Oberbürgermeisterin der Stadt Bonn

Das ZeSaBo ist ein Paradebeispiel nicht nur dafür, wie in Ausnahmesituationen in Windeseile das Gute in der Zivilgesellschaft aktiviert werden kann – sondern auch dafür, wie man Solidarität professionell verstetigt. Dafür gebührt den hochengagierten Haupt- und Ehrenamtlichen großer Dank!

Peter Kox

stellv. Vorsitzender SPD-Ratsfraktion

Gesellschaftliches Engagement für die Schwachen und Bedürftigen in Bonn ist richtig und wichtig. Deshalb unterstütze ich privat ZeSaBo von Bonnern für Bonner. Auch viele kleine und mittelständische Unternehmen können mit ihrem Engagement Gutes tun. Hier ist eine gute Gelegenheit. #GemeinsamGutesTun

Michael Pieck

Pressesprecher der IHK Bonn/Rhein-Sieg